Welpen 2019

**********

Im Sommer ist ein Wurf mit Liese geplant. Wenn alles läuft wie geplant bekommen wir sportliche Aussies von moderater Größe in allen Fell- und Augenfarben. Mehr Informationen, sobald die Dame läufig war und ich damit einen etwas genaueren Zeitplan ausrechnen kann.

Liese März 2019

Liese März 2019

Bei Interesse an einem Welpen aus diesen oder einer späteren Verpaarung können Sie gerne Kontakt aufnehmen und einen Kennenlerntermin vereinbaren. Bitte haben Sie Verständnis dass wir in den ersten vier Wochen nach der Geburt zunächst keine Besucher empfangen werden, denn dann brauchen die Kleinen erst mal viel Ruhe und sollen die häusliche Umgebung und ihre Familie kennenlernen.

Deswegen lerne ich potenzielle Welpeneltern gerne schon kennen, bevor die Babies überhaupt da sind. So haben wir Zeit uns kennenzulernen, Fragen zu stellen und Sie haben die Möglichkeit die Hündin zu sehen, wenn sie noch nicht unter dem Einfluß all der Mutterschafts-/Schwangerschaftshormone steht. Bei einem solchen Besuch werden wir uns dann auch schon einig, ob grundsätzlich ein kleiner Dandelion bei Ihnen einziehen soll – in dem Fall setze ich Sie auf die Interessentenliste für den betreffenden Wurf.

Sind die Welpen dann endlich da, verabrede ich die Besuche in der Reihenfolge, in der Sie auf der Interessentenliste gelandet sind und sehen, welcher Welpe es denn nun konkret werden soll. Wer sich also beizeiten kümmert, hat auch die erste Wahl. Da ich ja nun Ihre Vorstellungen vom zukünftigen Mitbewohner etwas kenne, halte ich Ausschau nach den Welpen, die meiner Meinung nach gut zu Ihnen und Ihrem Lebensstil passen. Die letzte Wahl treffen Sie natürlich selber, ich suche den Welpen nicht nach dem „den-oder-keinen-Prinzip“ für Sie aus. Ich erlaube mir aber, Ihnen einen Welpen nicht zu geben, wenn ich der Meinung bin, dass dieser so gar nichts Ihnen passen würde. Damit Sie sich selber schon ein Bild von den Kleinen machen können verfolgen Sie uns doch einfach auf Facebook, da stelle ich viele Bilder und Videos vom Geschehen rund um die Wurfkiste ein: Dandelion Hills Australian Shepherd auf Facebook

Den Verlauf von Trächtigkeit und Geburt können Sie aber hier unter dem Menüpunkt Welpentagebuch miterleben. Sie finden uns auch auf Facebook unter Dandelion Hills Australian Shepherds (dazu müssen Sie kein Konto unterhalten, da es sich um eine öffentliche Seite handelt).

Dandelion Hills Australian Shepherd auf Facebook

Hier können Sie Kontakt aufnehmen. Benutzen Sie einfach das Kontaktformular. Erzählen Sie auch etwas über sich selber und Ihre Vorstellungen und vergessen Sie nicht Ihre persönlichen Daten anzugeben, denn „Anfragen“ ohne Namen á la „Was kostet ein Welpe“ oder „ich hätte gerne eine Blue Merle Hündin mit blauen Augen“ kann ich nicht so recht ernst nehmen.

Allgemeine Informationen über die Welpenaufzucht, Zuchtziele und wie ich mir den idealen Welpeninteressenten vorstelle finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten.

Eine Bildgalerie der Nachzuchten können Sie ebenfalls einsehen.