Lee

Dandelion Hill’s Hit The Ground Running DNA-VP „Lee“

Diese junge Dame stammt aus der Verbindung von Mylee mit Importrüden Fritzi. So vielversprechend, da musste ich einfach weiterhin ein Auge drauf haben… ;o)

Sie ist eine eher klein gebaute, drahtige Hündin mit moderatem Fell und einem wunderschönen Gangwerk. Nur wenige Monate alt erstaunt sie uns immer wieder durch ihre klare Kommunikation und soziale Kompetenz; ihre Eingliederung in den Mehrhundehaushalt bei meiner Trainerkollegin Susanne mit zwei vorhandenen, nicht ganz einfachen Althündinnen und einem flinken Terrier lief mehr oder weniger reibungslos ab.

Ihren Vater kann sie nicht leugnen, von ihm hat sie ihren Hütetrieb, ihre ruhige und abwartende Art, aber auch ihren Dickkopf und ihren Durchsetzungswillen. Von Mama Mylee hat sie ihren ausgeprägten Brutpflegetrieb, Babies werden sofort unter ihre Fittiche genommen.

Lee ist Azubi in Susannes Hundeschule und hilft dort schon im Welpen- und Junghundebereich mit, außerdem hat sie sich schon in den Grundlagen des Longierend versucht. Definitiv auch eine Hündin, die mehr Anforderungen ans Leben stellt als spazieren zu gehen und einfach in der Familie mitzulaufen. In der nahen Zukunft testen wir mal aus, welche Sportarten ihr sonst noch so liegen.

Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf ihre weitere Entwicklung.

Dandelion Hill’s Hit The Ground Running DNA-VP (12 Wochen)
Dandelion Hill’s Hit The Ground Running DNA-VP (5 Wochen)