Mika

Dandelion Hill’s Made For Loving You RN DNA-VP VDH-RO B

Sire: Guardian Angel’s Simply Red DNA-VP („Sugar“)
Dam: Magic Star’s Silver Moon BN CD RNX RAX RNC REM DNA-VP („Maggie“)

ASCA Reg.-Nr.: E192327
Red Tri w/c
DOB: 18.04.2015

Größe: 56 cm
Gewicht: 25 kg
Augen: amber
Rute: lang

 

 


HD: frei (A2) / ED: frei (Grad 0) / OCD: frei  (Auswertung Dr. Witteborg)
MDR1: +\-
HSF4: +\+
PRA-prcd: +\+
Frei von vererblichen Augenkrankheiten (jährlich)
Vollständiges, korrektes Scherengebiss

Mika lebt mit Sonja und Daniel in der Eifel. Zur Familie gehört auch noch  Schäferhund Ice. In erster Linie ist Mika Familienhund.

Äußerlich kommt Mika sehr nach seinem Papa Sugar, er hat sowohl seine sattrote Farbe als auch den kräftigen Knochenbau und den Blick geerbt, mit dem man Steine schmelzen kann. Auch vom Wesen ist er mehr der gemütliche Typ, er lernt schnell und gerne, ohne jedoch ständig Input einzufordern und er kann auch mal einfach nur abhängen. Von seiner Mutter hat er das schöne Gangwerk und die Bereitschaft, Neues zu lernen und etwas mit seinen Menschen zu unternehmen.

Auf seinen ersten Ausstellungen in den Babyklassen 2015 konnte er sich schon platzieren. In der Showsaison 2016 zeigte Mika konstante Leistungen und konnte sich in allen Altersklasse platzieren. Nach drei ersten Platzierungen in der Noviceklasse inklusive 2 Picks für Winner’s Dog 2017 in Dettelbach und Belgien darf Mika jetzt nur noch bei den Erwachsenen laufen. Die wenigen Male, die ich ihn 2018 zeigen konnte, würde er immer Klassenerster im Open Red und würde auch im Winners Dog gepickt. Hoffentlich schaffen wir es 2019 ihn öfter zu zeigen, er liebt es sich im Ring zu präsentieren.

Im Herbst 2016 bin ich mit Mika zum ersten Mal spontan in der Rally Novice Klasse gelaufen, ein grandioses Debüt mit 195 Punkten! Zu Beginn der Saison in Rheinbach holten wir gleich das zweite Leg mit 186 Punkten und haben den Titel dann im Sommer in Belgien fertig gemacht. Auch im VDH-Rally ist Mika mit mir und mit Besitzerin Sonja erfolgreich in der Beginners-Klasse gestartet. Er zeigt großen Arbeitswillen und arbeitet präzise und freudig. Auch im Sport würde ich ihn gerne öfter zeigen, aber leider wohnt er für regelmässiges Training zu weit weg und Frauchen Sonja ist zeitlich zu sehr eingespannt.

Im Dezember 2018 habe ich mit Mika die BHV-Führerscheinprüfung Stufe 2 abgelegt. Stufe 3 (ohne Leine im Freilaufteil) wäre sicher auch kein Problem gewesen, aber schließlich soll Frauchen Sonja auch noch einenHerausforderung haben. 😜

Mika ist mittlerweile komplett ausgewertet und steht gesunden, ausgewerteten Hündinnen mit ASCA-Papieren als Deckrüde zur Verfügung. Bei Interesse freue ich mich über eine Kontaktaufnahme.

 

Mikas Erfolge                    Mikas Pedigree                 Mikas Bildergalerie

 

Mika beim Werbedreh 2018 für Fressnapf.

 

Mika Herbst 2017