Carly

Dandelion Hill’s Force Of Nature DNA-VP „Carly“

Déjà-vu: der letzte Wurf, eigentlich gar kein Zuwachs geplant, aber so ein kleiner Käfer bohrt sich gnadenlos ins Herz. So auch hier. Haleys letzter Wurf, in der Tat sogar der letztgeborene Welpe, und irgendwie als Baby schon ein echter Charakter.

Nicht nur die Jüngste, sondern auch mit Abstand die Kleinste hat sie früh gelernt sich durchzusetzen; wenn die größeren Geschwister bei Spielen gnadenlos ihre körperliche Überlegenheit ausnutzten, kam irgendwann der Moment, in dem Carly die komplette Bande wild meckernd über den Hof gescheucht hat. Sie erinnerte dann an einen nass gewordenen oder nach Mitternacht gefütterten Gremlin.

Ganz die Mama kein Kind von Traurigkeit, neugierig, offen, und mit einem eigenen Kopf. Dabei aber auch lernwillig, freundlich und irgendwie immer gut gelaunt – bis man sie zu sehr ärgert, dann kommt der Gremlin raus…

Da sie sich wunderbar in unsere Truppe einfügt und auch die Genetik stimmte durfte sie bleiben, sehen wir also mal, wohin die Reise geht. Eigentlich war für 2020 das Ablegen des BHV-Hundeführerscheins und ein erster Ausflug und den Rallyring geplant, aber dann kam die Pandemie… Der geplante Trial Anfang September – vermutlich unser einziger dieses Jahr – fällt für Carl leider ins Wasser, da sie genau jetzt ihre erste Läufigkeit durchläuft.

Dann trainieren wir im Winter eben noch ein bisschen weiter und können dann hoffentlich im nächsten Jahr durchstarten. Derzeit trainieren wir sowohl für den Rally als auch für den Obediencering, und auch erste Handlingsgrundlagen für Agility machen ihr Spaß. Sehen wir mal, was der kleinen Rakete am meisten liegt.

Carlys Erfolge. Carly Pedigree. Carly Bildergalerie

Dandelion Hill’s Force Of Nature DNA-VP „Carly“ mit 8 Monaten